St. Laurent 2015

 

Eine im Burgenland früher stark verbreitete Rotweinsorte, welche aufgrund ihres schwierigen und nicht unproblematischen Anbaus (starke Fäulnis, Botrytis) an Bedeutung verloren hat, wurde Anfang 2000 in den Rieden Hölzlstein und Waldacker in Oggau wieder ausgepflanzt.

In guten Jahrgängen hochwertiger Rotwein mit großem Lagerpotenzial.